Montag, 16. Juni 2014

Elder Flower Syrup and Lemon Balm Syrup





 a few weeks was the elderberry full in bloom, so i picked a few blossoms
and  have  made a syrup for the winter.

For the elderflower-blossom syrup you will need:

20 elderflower ( nice big heads) gently shake of any insects and trim
any excess branches/leaves
4 lemons,scliced
1,5kilogramm sugar
1,8 liters water
60 gr citric acid

Bring the sugar and water to boil,stirring occasionally to dissolve.
Once cooled,pour the sugar-water and all the other ingredients
into a big bowl and cover, let it stand for 36-48 hours,
stirring occasionally.
Then remove elderflowers and lemons,strain the water a few time

(if you have a cheese cloth it will help)
Pour the syrup into a pot and cook for 3-5 minutes.
Then pour the liquid into clean sterilized glass bottles.
Close them.
To serve pour 3 tablespoon of syrup into a glass and add water,selters or champagne.




Lemon Balm Syrup

you will need:

many lemon balm leaves( four handfull or more)
1,5Kilograamm sugar
2 liters water
40 gr citric acid

follow the instruction from the Elderflower-Syrup.

Also can you make a vinegar with lemon balm

fill a jar about 3/4 full with fresh leaves.
Cover with apple cider vinegar.Cup with a non-metallic lid
and let steep in a cool dark place for a few weeks.
Strain and use as a hair wash or add to your bath water.
You can also use this in food dishes and salad dressing
instead of plain vinegar

or

Lemon Balm Pesto

For the Lemon Balm Pesto you will need:

2 cups fresh lemon balm,
1/2 cup extra - virgin olive oil
3-4 gloves garlic

Blend all ingredients together in a food processor until chunky not to
well blended.
I use it for broiled or grilled fish or chicken or as traditional pesto
over noodles.It taste really good!!

The leaves of lemon balm can you use as lemon peel.

With the stems of lemon balm can you make a tea.
cut the stalk small,fill they in a tea cup,pour hot water over it.
or
Kitchen Spice for Asian rice

Cut the stems finely and grind them.
Voila done is a wonderful Kitche spice for Asian rice.

What do you do with Lemon Balm?










Sonntag, 15. Juni 2014

Rosengrüße aus meinem Garten

Hallo,
es ist schon wieder einige Zeit vergangen,seit meinem letzten Post.
Die letzten Wochen scheinen wie im Flug vergangen zu sein.Zuerst die große
Hitze die mich lähmte,dann endlich die ersehnte Abkühlung.Mit dem etwas
kühleren aber für mich angenehme Temperaturen,brauche keine 40 grad,
habe ich nun endlich alles eingepflanzt,was ich an Setzlingen hatte.
Die Rosen haben  bzw. blühen unermüdlich.
Habe hier ein paar Bilder für Euch.



Die rote Sympathie und Abraham Darby.
Die Abraham Darby mag ich besonders gern,
sie hat wunderschöne Blüten und einen herrlichen
Duft.



Eine kleine rote Rose aus dem Supermarkt,
die ich aus dem Abfalleimer gerettet habe.
Sie dankt es mir mit gesundem Laub und üppiger Blüte.
Sie wächst im Topf,auf der Terrasse.


Kathleen Ferrier eine einfache,aber öftersblühende
Rose. Sie erfreut mich jedes Jahr auf's neue mit
einer verschwenderischen Blütenfülle.


Graham Thomas


Westerland war eine der ersten Rosen
die in meinem Garten einzog.Sie ist sehr
robust.


Eine wunderschöne Rose,leider weiß ich nicht
mehr um welche es sich handelt.


Graham Thomas die Lieblingsblume
von meinem Mann



Schneewittchen in einem Beet mit weißen und blauen
Bodendeckern.


Eine wunderschöne Rosa Rose, leider ist mir der Name 
entfallen.Meine Aufzeichnungen finde ich natürlich mal
wieder nicht.


Coral Down mit einer Clematis.

Wünsche euch eine schöne Woche!!!

Mittwoch, 4. Juni 2014

Ein Kleiner Rosengruß



Hallo,
habe mir gerade ein paar Rosen aus meinem Garten
gepflückt,bevor das Gewitter kommt.Die englischen Rosen,
mit ihrem zarten Duft,liebe ich besonders.Ein paar davon
in die Vase gestellt schon duftet das ganze Haus.

Wünsche euch noch einen schönen Mittwoch,
bis bald