Sonntag, 14. Dezember 2014

Adventsgrüße zum 3.Advent


Gedicht zum 3.Advent

Die kleine Kerze im Advent,
wie warm und leuchtend sie doch brennt.
Sie wünscht sich ganz genau wie du
ein wenig Stille,ein wenig Ruh
mit ihrem hellen ruhigen Schein
will sie ein Weihnachtsgruß uns sein.
Träumt die kleine Kerze ihren Traum?
Träumt sie vom Licht am Weihnachtsbaum?
So leise,wie die Kerze brennt,
so still wünsch ich mir den Advent
und träumte still im Kerzenschimmer
vom Tannenbaum im Weihnachtszimmer.

Unbekannter Verfasser

Wünsche euch einen besinnlichen 3.Advent

Regina

verlinkt mit marias sonntagsfreude

Kommentare:

  1. Ohja - leise und einfach - ich finde, genau das ist die Vorweihnachtszeit!

    Ich wünsche dir ebenfalls ein wunderschönes 3. Adventwochenende!
    alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schoen :) viele liebe gruesse aus England

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Regina,
    vielen Dank für Deine lieben Geburtstagswünsche. Dein Gedicht lese ich auch jede Jahr zur Weihnachtszeit, es macht einen ruhig und besinnlich. Bie mir fängt diese Zeit meist erst nach meinem Geburtstag an, davor ist immer mächtig viel los. Aber nun wird es ruhig und ich kann es genießen, es ist alles erledigt.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Such a beautiful poem friend! Wishing you a wonderful and festive weekend! Nicole xo

    AntwortenLöschen