Sonntag, 15. Juni 2014

Rosengrüße aus meinem Garten

Hallo,
es ist schon wieder einige Zeit vergangen,seit meinem letzten Post.
Die letzten Wochen scheinen wie im Flug vergangen zu sein.Zuerst die große
Hitze die mich lähmte,dann endlich die ersehnte Abkühlung.Mit dem etwas
kühleren aber für mich angenehme Temperaturen,brauche keine 40 grad,
habe ich nun endlich alles eingepflanzt,was ich an Setzlingen hatte.
Die Rosen haben  bzw. blühen unermüdlich.
Habe hier ein paar Bilder für Euch.



Die rote Sympathie und Abraham Darby.
Die Abraham Darby mag ich besonders gern,
sie hat wunderschöne Blüten und einen herrlichen
Duft.



Eine kleine rote Rose aus dem Supermarkt,
die ich aus dem Abfalleimer gerettet habe.
Sie dankt es mir mit gesundem Laub und üppiger Blüte.
Sie wächst im Topf,auf der Terrasse.


Kathleen Ferrier eine einfache,aber öftersblühende
Rose. Sie erfreut mich jedes Jahr auf's neue mit
einer verschwenderischen Blütenfülle.


Graham Thomas


Westerland war eine der ersten Rosen
die in meinem Garten einzog.Sie ist sehr
robust.


Eine wunderschöne Rose,leider weiß ich nicht
mehr um welche es sich handelt.


Graham Thomas die Lieblingsblume
von meinem Mann



Schneewittchen in einem Beet mit weißen und blauen
Bodendeckern.


Eine wunderschöne Rosa Rose, leider ist mir der Name 
entfallen.Meine Aufzeichnungen finde ich natürlich mal
wieder nicht.


Coral Down mit einer Clematis.

Wünsche euch eine schöne Woche!!!

Kommentare:

  1. Oh my! Your roses are just beautiful! The rose is my favorite flower. I'm partial to pink but the Graham Thomas and Westerland are so pretty. :-)
    Have a nice Sunday, Regina.
    Hugs,
    Anne♥

    AntwortenLöschen
  2. Just beautiful, Regina! My favorite is still the Graham Thomas but they are all wonderful. My roses are coming back. They really look healthy. Hurray!

    AntwortenLöschen
  3. hi jane,
    how wonderful for you!!!!! thanks !

    AntwortenLöschen
  4. What beautiful Roses, I have a few Rose bushes at my new farm, I have never had them in the garden before as they climate was always too hot. I am very much enjoying them and hope to plant more. :)

    AntwortenLöschen