Freitag, 12. Oktober 2012

Naturapotheke-Holunder




Hallo,

vor einigen Wochen habe ich viele Holunderbeeren gepflückt

und sie zu leckerem Holunder-Sirup und Holunderlikör verarbeitet.

Holunder ist ja sehr gesund und soll bei Erkältungen wahre Wunder vollbringen,

Zuerst habe ich die Holunderbeeren gewaschen  ,anschließend habe ich sie  im

Entsafter entsaftet, den Saft habe ich aufgefangen und anschließend mit Zucker zu

einem leckeren Sirup bzw. zu Holunderlikör verarbeitet.

Hier nun das Rezept

Holunder-Sirup

1 Liter Saft abmessen und mit 500 Gramm Zucker aufkochen

heiß in gut ausgespülte Flaschen füllen.


Holunderlikör

l Liter Saft mit 750Gramm Zucker und 3Päckchen Vanillinzucker

aufkochen und abkühlen lassen.Am besten über Nacht stehen lassen.

Dann den Rum 54% einrühren.

Im Winter heiß als Grog getrunken......... gut bei Erkältungen.

Wünsche euch ein schönes Wochenende,

alles liebe Regina





Kommentare:

  1. I have never tried elderberries. I'm not sure where to find them around here.

    AntwortenLöschen
  2. Holunder-Sirup und Holunderlikör - wunderbar! Ich habe Brombeere-sirup gemachten, ich muß dies auch versuchen! Gruß Gott, Elizabeth x

    AntwortenLöschen
  3. The elderberry syrup looks delicious, Regina, and I'm sure both the syrup and liqueur taste very good :)
    I have two elder bushes in my garden. They are still young, but I am hoping they will produse berries in abundance within a few years.

    Hope you are having a nice Sunday :)

    AntwortenLöschen
  4. The elderberry syrup looks delicious, Regina, and I'm sure both the syrup and liqueur taste very good :)
    I have two elder bushes in my garden. They are still young, but I am hoping they will produse berries in abundance within a few years.

    Hope you are having a nice Sunday :)

    AntwortenLöschen
  5. Hi Regina, thank you for the lovely comment over on my blog.
    I have never tried using elderberries although they are plentiful this year.I can well imagine they are good in syrup for coughs and colds because of the vitamin c content.

    AntwortenLöschen
  6. Hi Regina, thank you for the lovely comment over on my blog.
    I have never tried using elderberries although they are plentiful this year.I can well imagine they are good in syrup for coughs and colds because of the vitamin c content.

    AntwortenLöschen